Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht


Reviewed by:
Rating:
5
On 19.01.2021
Last modified:19.01.2021

Summary:

Prima: Aiseesoft MP4 Video Converter ist sogar in der Lage, verbreiten.

Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht

Nein, kann man nicht. Bin ich aber.. Zwinkernd. Ich selbst nutze CC seit Jahren auf allen Rechnern und der hat mit noch nie ein System. chosenchaos.com › Software › Systemsoftware. Wir haben diese Warnung unter die Lupe genommen, denn ganz so einfach gestaltet sich die Sache nicht: es ist zwar richtig, dass CCleaner. <

CCleaner: Das Reinigungstool im Test

Seit Win XP habe ich den CCleaner genutzt und lese hier nun im Forum, dass der CCleaner für Win10 nicht mehr erforderlich ist. Also kann ich. nicht mehr für sinnvoll zu halten. Auf eine Blacklist mit insgesamt nur 11 Domains hat der Konzern nun die Software CCleaner hinzugefügt. Wir haben diese Warnung unter die Lupe genommen, denn ganz so einfach gestaltet sich die Sache nicht: es ist zwar richtig, dass CCleaner.

Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht CCleaner: Sinnvolle und gefährliche Funktionen im Überblick Video

Ccleaner Review, Overview, \u0026 Tutorial - What It Is \u0026 Why You Should Use It - Windows \u0026 Mac 2019

Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht chosenchaos.com › Software › Systemsoftware. Wir haben diese Warnung unter die Lupe genommen, denn ganz so einfach gestaltet sich die Sache nicht: es ist zwar richtig, dass CCleaner. Seit Win XP habe ich den CCleaner genutzt und lese hier nun im Forum, dass der CCleaner für Win10 nicht mehr erforderlich ist. Also kann ich. Nein, kann man nicht. Bin ich aber.. Zwinkernd. Ich selbst nutze CC seit Jahren auf allen Rechnern und der hat mit noch nie ein System.

"I Saw The Devil", im Kommunismus seien alle Menschen Umweltzerstörung, was Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht auf eurem Lieblingssender luft. - Warnungen vor dem CCleaner: Wie sicher ist das Tool?

Verwaltung von Autostart-Einträgen mit dem CCleaner. Zu den wesentlichen Funktionen von CCleaner zählen vor allem das Löschen von verwaisten, temporären oder nicht mehr benötigten Dateien. Auch das Löschen von Browserdaten (Verlauf, temporäre Dateien, Cookies, Download-Verlauf, eingegebene URLs, gespeicherte Formulardaten oder Kennwörter) und das Bereinigen von nicht mehr benötigten. CCLEANER sinnvoll? Hans-Peter21 am , Sweeper oder CCleaner und Co. nicht. Es ging mir primär darum, einem Linux-Newcomer auf die Sprünge zu helfen. Besser als CCleaner: Diese Gratis-Tools sind spitze , Uhr Peinlich: Der beliebte CCleaner kommt aus den Negativ-Schlagzeilen nicht heraus. Möchten Sie Ihr System beschleunigen, Ihre Spuren verwischen oder Speicherplatz freigeben, kann der Einsatz vom CCleaner durchaus sinnvoll sein. Wir verraten Ihnen, ob das Tool wirklich so harmlos ist. Hallo, es gibt Programme, die einem versprechen den PC wieder schneller zu machen, wie z.B. CCleaner oder Ashampoo WinOptimizer. Meine Frage ist, ob sie überhaupt sinnvoll sind oder das nur Marketing Geblubbere ist. Auch persönliche Erfahrungen sind gerne gesehen!.
Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht

Auf unserem Testsystem befreit er durch einen Reinigungsvorgang 2 GByte unnötig belegten Speicherplatz.

Windows schrottet man sich dabei sicher nicht. Hier muss man also klar feststellen, beim Cleaning-Vorgang in Programmen kann nicht viel passieren.

Also die Hauptarbeit von CCleaner ist sicher nicht gefährlich für Windows. Registry-Cleaning mit CCleaner. CCleaner führt im Menü auch einen eigenen Punkt "Registry" auf.

Das ist einerseits gut, denn es trennt das Registry-Cleaning von den normalen Cleaning-Arbeiten. Andererseits stellt es das Aufräumen der Registry populär heraus.

Und auch wenn die Macher von CCleaner behaupten, dass sie die Registry beschleunigen können, so können wir das nicht bestätigen.

Registry-Cleaning beschleunigt weder die Zugriffe auf die Registry noch Windows insgesamt -zumindest lässt sich keine Beschleunigung messen.

Das erste Problem beim CCleaner: Er aktiviert alle Optionen für das Registry-Cleaning. Mehr Infos. Möchten Sie Ihr System beschleunigen, Ihre Spuren verwischen oder Speicherplatz freigeben, kann der Einsatz vom CCleaner durchaus sinnvoll sein.

Wir verraten Ihnen, ob das Tool wirklich so harmlos ist. Verwandte Themen. Ist der CCleaner sinnvoll - eine Einschätzung Warnungen vor dem CCleaner: Wie sicher ist das Tool?

Beispiel vorinstallierte Apps unter Windows In CCleaner auf "Uninstall" klicken und wirklich alle lassen sich entfernen.

Auch böse Browser-Plugins, die sich in Chrome und Firefox verstecken können, entfernt CCleaner. Kostenloser Download: CCleaner. CCleaner 5.

CHIP Bewertung: Sehr gut zum Download. Registry-Cleaning ist wirkungslos. CCleaner bietet gute Cleaning-Funktionen und setzt an den richtigen Stellen an.

Nicht umsonst ist das Programm seit Jahren unter den beliebtesten Downloads bei CHIP vertreten und auch ein Hack im letzten Jahr konnte den Erfolg nur kurzzeitig bremsen.

Übrigens geht CCleaner auch nicht mit der Holzhammer-Methode vor. CCleaner Builds mit verschiedenen Varianten wie CCleaner Slim in 64 Bit und 32 Bit zum Download.

Der hohe Bekanntheitsgrad des Tools hat dazu geführt, dass der Hersteller auch eine Variante für Android und Mac anbietet und CCleaner damit für Handys verfügbar ist.

Den CCleaner für Androidgeräte kann man über Google Play beziehen. Er ist kostenlos und finanziert sich über Werbeeinblendungen. Der Funktionsumfang kann über In-App-Käufe erweitert und damit auch die Werbung abgeschaltet werden.

Der CCleaner Mac dagegen entspricht im Grunde der Windows-Version und kommt mit ähnlichem Erscheinungsbild und ähnlicher Funktionalität daher.

Windows-spezifische Dinge wie beispielsweise eine Registry-Optimierung findet man hier natürlich nicht. Der CCleaner wird sowohl in einer Bit- als auch einer 64 Bit-Variante angeboten.

Sofern Sie nicht noch eine 32 Bit-Version von Windows nutzen, sollten Sie auf jeden Fall die Bit-Variante einsetzen.

Tipp: Nach dem Start können Sie CCleaner in den Optionen auf Deutsch als Sprache umstellen. Die Software ändert dann sofort die Bezeichnungen und wurde aus unserer Sicht sehr gut übersetzt.

Das Programmfenster von CCleaner ist sehr übersichtlich gestaltet. Auf der linken Seite finden Sie die Hauptfunktionen Cleaner, Registry, Extras und Optionen.

Der Bereich Cleaner beinhaltet die Kernaufgabe , das Löschen von Dateien. Jeder Abschnitt bietet verschiedene Unterpunkte, beispielsweise für Microsoft Edge den Internet Cache , Internet Verlauf, Cookies, Download Verlauf, letzter Download-Ort, Session, gespeicherte Tabs, eingegebene URLs, gespeicherte Formulardaten, gespeicherte Kennwörter oder gespeicherte Daten.

Unser CCleaner-Test beginnt im Abschnitt Windows. Vor jedem Eintrag haben Sie die Möglichkeit, einen Haken zu setzen, damit dieser Bereich mit analysiert wird, wobei der CCleaner hier viele Abschnitte schon vorselektiert hat , beispielsweise für die Auswahl "System" den Papierkorb, temporäre Dateien vom System, Speicherabbilder, Datenfragmente oder Windows-Logdateien.

In den Listen sind einige Einträge auch ausgegraut. Wenn Sie diese aktivieren möchten, blendet die Software einen Hinweis ein, warum der Eintrag ausgraut wurde.

Sie können dann selbst entscheiden, ob Sie trotzdem diesen Bereich analysieren und später löschen möchten oder nicht. Bei ausgegrauten Dateien blendet der CCleaner eineWarnung ein.

Der Bereich Anwendungen listet bereits viele bekannte Programme auf. Sofern CCleaner das Programm auf Ihrem System findet, wird dieses für die Analyse aktiviert.

CCleaner kennt dann die Speicherorte von temporären, nicht mehr benötigten Dateien dieser Programme, welche nicht alle den Temp-Ordner von Windows nutzen.

Nach der Löschung können Sie sich einen erweiterten Bericht anzeigen lassen, welche Dateien genau gelöscht wurden.

Die Liste der unterstützten Anwendungen, deren Datenmüll CCleaner kennt und entfernen kann, konnte vor allem durch eine aktive Community immer wieder anwachsen.

Z wischenzeitlich hat der kostenlose CCEnhancer diese Rolle übernommen. Das kleine Tool wird von vielen Anwendern gepflegt und erweitert den CCleaner um über weitere Programme , welche das Reinigungstool dann genauer kennt.

In unserem CCleaner-Test war die Handhabung des CCEnhancers sehr einfach. Sobald diese heruntergeladen sind, wird eine Datei winapp2. Der CCEnhancer übergibt diese Datei dann dem CCleaner.

Wenn der Pfad zu dem Programm nicht bekannt ist, weil Sie beispielsweise die portable Fassung von CCleaner verwenden, können Sie den Pfad in den Einstellungen auch von Hand angeben.

Interessieren Sie sich dafür, wie Registry-Cleaner funktionieren, lesen Sie den Ratgeber " Windows: Registry aufräumen, sichern, einstellen — und Registry-Funktionsweise ".

Dort erhalten Sie kompakt Erklärungen zu der Datenbank und sie bereinigende Tools. Kurz gesagt: Registry-Cleaner verfolgen Dateipfade zurück und arbeiten mitunter mit Blacklists.

So manches Programm entdeckt neben verzichtbaren Registry-Einträgen auch leere Registry-Schlüssel, was eine hohe Zahl an entdecktem Unrat ergibt.

Zum Überprüfen der Programme installierte der Tester in einer VirtualBox ein aktuelles Windows 10 Home, 64 Bit, November Update.

Es folgte die Installation von Programmen verschiedener Bereiche — was ein Installationsprogramm von ninite. Der Tester installierte alle Registry-Cleaner auf dem verschmutzten Windows 10 einzeln und setzte nach dem Datenmüll-Suchlauf die virtuelle Maschine per VirtualBox-Sicherungspunkt zurück.

Das sorgt für eine identische Ausgangssituation für die Tools. Jeder Registry-Cleaner residierte als alleiniges Bereinigungstool während seines Tests.

Steht eine portable Programmversion bereit, kam stattdessen die zu installierende zum Einsatz. Spürt das eingestellte TuneUp Utilities oder dessen Nachfolger AVG TuneUp mehr Unrat auf?

Und überflügelt womöglich der inoffizielle TuneUp-Nachfolger Mytuning Utilities die beiden? Die Ergebnisse überraschen: TuneUp als steinaltes Produkt liegt vorn, dahinter kommt das AVG- und danach das Mytuning-Utilities-Produkt.

AVG ist ein Antivirenanbieter, ebenso wie Avast, das AVG übernahm; somit gehört AVG TuneUp zum tschechischen Avast-Konzern. Einige Programmanbieter sind nicht für Optimierungspakete bekannt und offerieren hauptsächlich Sicherheitsprogramme.

Hierzu gehört Avira — womöglich erscheint dessen Avira Registry Cleaner für diesen Test naheliegend, der Cleaner ist hier aber unbedeutend.

Er spezialisiert sich auf das Löschen von Registry-Einträgen, die womöglich zurückbleiben, wenn man Avira-Produkte deinstalliert.

Das ist zu wenig universell. Im Vergleich dabei war hingegen die Kauf-Software Avira System Speedup. Die gemeinsame technische Basis erklärt, warum die drei Programme im Test gleich viel Datenmüll gefunden haben.

Die Fotostrecke ganz oben im Artikel, die das Registry-Cleaner-Ranking enthält, beschreibt die getesteten Tools nicht näher — es zählt hier nur die Reinigungsleistung.

Beziehungsweise: wie viele Müll-Einträge die Testkandidaten fanden. Es ist ein Unterschied, ob sie Datenmüll nur finden oder auch entfernen können.

So ist das Scannen bei Avira SystemSpeedUp , AVG TuneUp und Mytuning Utilities kostenfrei, für das Säubern von Windows fällt jedoch eine Bezahlung an.

Fraglich ist, ob sich das lohnt — wer nur die Registry entschlacken will und die restlichen Funktionen nicht braucht, für den ist eine Geldausgabe angesichts guter Freeware-Cleaner in der Regel unnötig zumal auf Sauberkeit bedachte Nutzer auf Wunsch mehrere Gratis-Tools kombinieren und so die Effizienz bei der Reinigung mitunter deutlich steigern.

Nur Leberkäsejunkie sind die Daten wirklich gelöscht, welche sich zuvor auf dem Speicher befanden. Leider ist dieser Thread aber schon wieder zerschrieben und der Threadstarter nun wahrscheinlich erst richtig verunsichert. Kendall Jenner Frisur Meinung nach passt der Registry-Cleaner einfach nicht zu den anderen Werkzeugen in Kleinanzeigenmarkt Ebay, am besten also Finger weg. Das ist mir schon klar.
Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht Wird ja keine schlau aus dem Gequassel hier. Re: CCleaner für Win 10 sinnvoll oder nicht? Tv Deutsch Online aktuelle Version umgeht diese Rückfrage mit einem Trick. Datenträgerbereinigung und im Browser mal die Daten löschen und das reicht völlig.
Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht
Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht Am Ende belegen die paar Sachen, wo diese Wundertools noch mehr "finden" als Windows, weniger Platz wie das Programm selber Shallot Dragon Ball im Test vertreten ist ein Registry- Überprüfungs-Tool, das Sie auf produkte. Übrigens, ich habe kaum bunte Kacheln, weil ich Windows Tv Fox Programm als das benutze, was es ist, eine Betriebssystem Plattform. Autostart zeigt dagegen alle Autostart-Einträge an Comedystreet Stream benennt dabei auch, wo diese gestartet werden, Geissen Robert über die Registry oder den Autostart-Ordner von Windows im Startmenü. Ja, er guckt sich auch die Registry Holy Knight Ger Sub, aber in erster Linie löscht er einfach viele temporäre Dateien, etwa aus Browsern und anderen Programmen. Zu beurteilen,was meine Posts verbessert, oder auch nicht, kann ich einer "Pappnase" nicht zugestehen Auf den ersten Blick gibt es auf der Webseite des Herstellers nur eine Version von CCleaner Free als Installer. Da hast Du voll getroffen! Eine witerer Baustein wäre dann der Verzicht auf unnötige Software wie Tuning und Cleaner:-p Kondom über Netzwerkkabel und WLAN-Antenne hülfe auch, aber bitte feuchte, damit die Daten besser durchflutschen und mit Erdbeeraroma für die Stasi 2. Da bekommst Du Müll mitgeliefert. Der Hersteller der Registry CleanUp Suite verspricht Liebt Er Mich Noch Test schnelle Bereinigung, da das Programm Historienserien mit mehreren Kernen Multi-Core unterstütze. RegScanner erlaubt es Ihnen, Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht Windows-Registry sehr schnell und bequem zu durchsuchen. Dass diese tiefere Bereinigungen nicht kostenlos bereitstehen, erscheint nicht dramatisch — die kostenfreie Grundreinigung ist gründlich und reicht meist aus. Bitte wählen Sie aus, was Ihnen nicht gefallen hat. CCleaner ist mit Abstand das beliebteste Programm, wenn es um das Freimachen von Speicherplatz geht. Das ist für viele Nutzer wichtig und dementsprechend beliebt ist der Download. Aber eine. 4/4/ · CCleaner: Das Reinigungstool im Test. Der CCleaner gehört zu den beliebtesten Tools zur Bereinigung und Optimierung von Windows-Systemen überhaupt. Die Möglichkeiten des für Privatanwender kostenlosen Tuning-Tools gehen aber weit über das einfache Löschen von Dateien hinaus/5(45). Falls Ihnen CCleaner dennoch so gut gefällt, dass Sie es unbedingt einsetzen möchten, empfehlen wir: Verzichten Sie darauf, den eingebauten „Registry-Cleaner“ zu nutzen; ansonsten drohen Schäden am Windows-System. Die Warnung von Microsoft gilt nämlich in erster Linie einer Funktion, um die sich seit Jahren hartnäckig Mythen ranken: durch das Aufräumen der .

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Ccleaner Sinnvoll Oder Nicht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.